SpinLab – wir nehmen Fahrt auf

Das SpinLab, ein Förderprogramm über sechs Monate in Leipzig, hat uns gemeinsam mit neun anderen Teams aus über 200 Bewerbern gewählt, um Teil der siebenten Generation des Accelerator-Programmes zu sein. Die Start-ups kommen aus nachhaltigen Bereichen wie eHealth, Energy oder SmartCity. Nach der der ersten Welcome-Woche haben wir uns vor Ort eingerichtet, die anderen Teams …

SpinLab – wir nehmen Fahrt auf Weiterlesen »

Output DD

Am 14. Juni 2018 war wieder Output-Tag: die Projektschau der Fakultät Informatik der TU Dresden, bei der jährlich die Forschungsergebnisse von Studenten & Mitarbeitern der breiten Öffentlichkeit präsentiert werden. IN HARMONY hat sich ebenfalls vorgestellt. Aus wissenschaftlicher Sicht befassen wir uns momentan mit der Audioanalyse, um geeignete Musikstücke zu bewerten, dem Anpassen der Musik sowie …

Output DD Weiterlesen »

TRI/TINNET-Konferenz 2018

Vom 14. bis zum 16. März 2018 ging IN HARMONY auf Reisen: zur TRI/TINNET-Konferenz nach Regensburg. Diese wurde durch die Stiftung Tinnitus Research Initiative in Kooperation mit der Deutschen Tinnitusforschungsinitiative und der von der EU im Rahmen des COST-Programmes geförderten TINNET-Action veranstaltet. Wir informierten uns über den Stand der Tinnitusforschung der letzten Jahre, denn etwa 300 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, …

TRI/TINNET-Konferenz 2018 Weiterlesen »

Wir haben EXIST!

Heute haben wir die offizielle Zusage für das EXIST-Gründerstipendium bekommen! Unser Büro für das Förderjahr ist bereits bezogen: Gründungsvorhaben „IN HARMONY“ TU Dresden, Fakultät Informatik, Raum 1060 Nöthnitzer Str. 46 01187 Dresden

EXIST-Ideenpapier positiv bewertet

Wir haben intensiv daran gearbeitet, nun wurde unser Ideenpapier vom Projektträger Jülich positiv bewertet. Das heißt, wir erhalten relativ sicher die EXIST-Förderung, vergeben vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, für ein ganzes Jahr! Voraussichtlich ab Januar 2018 werden wir also zusammen mit unserem Mentor, Prof. Gerhard Weber, sowie dem Gründernetzwerk der TU Dresden, Dresden exists, an unserem …

EXIST-Ideenpapier positiv bewertet Weiterlesen »